Das leistet SiROP für Studenten

Die 3 wichtigsten Ziele von SiROP sind:

  1. Steigerung der Effizienz und Qualität in der Vermittlung studentischer Forschungsarbeiten
  2. Vereinfachung der interdisziplinären Zusammenarbeit innerhalb der Universität
  3. Intensivierung des Austauschs von Studenten und Doktoranden zwischen internationalen Spitzen-Universitäten

Dabei liegt unser Fokus insbesondere auf den Menschen, den Studenten. Das gesamte Führungsteam der  SiROP Association besteht aus aktuellen und ehemaligen Studenten der Universität zu Köln, der Technischen Universität München, der ETH Zürich und weiterer international anerkannter Universitäten. Wir wissen, welche Probleme und Anforderungen Studenten bei der Einbindung in die Forschung und bei der Suche nach dem optimalen Thema für die Abschlussarbeit haben. Genau darauf richten wir unsere Angebote und Dienstleistungen aus.

  • SiROP bietet Ihnen als Student eine  Internet-Plattform, auf der Sie zentral alle ausgeschriebenen  Forschungs- und Abschlussarbeiten (Diplom-, Master-, Bachelor-, Studienarbeiten, Praktika, Internships, etc.) finden können. Sie müssen nicht länger mühselig die Web-Seiten verschiedenster Lehrstühle nach möglicherweise interessanten Themen durchforsten. Eine erste Übersicht aller Ausschreibungen der UzK finden Sie hier.
  • Über durchdachte Filter- und Suchfunktionen nach Schlagwort, Volltext, Fachgebiet und Universität erhalten Sie schnellstmöglich den Überblick auf alle für Sie interessanten Themen. In der Trefferliste ermöglicht unsere Live-Suche instantan eine weitere Eingrenzung.
  • Sie haben über die  SiROP ReSearch Engine Zugriff auf alle Forschungsarbeiten Ihrer Heimatfakultät
  • Zudem haben Sie jedoch ebenso Zugriff auf alle ausgeschriebenen Forschungsarbeiten Ihrer gesamten Universität und aller  SiROP Partneruniversitäten.
  • SiROP öffnet Ihnen den Zugang, um interdisziplinäre Erfahrungen zu sammeln. Entwickeln Sie als Informatiker Simulations-Systeme in der Chemie, unterstützen Sie als Mathematiker die Forschung in der Physik durch Optimierungsalgorithmen oder arbeiten Sie als Maschinenbau-Student mit Psychologen zum Thema Ergonomie und Usability zusammen!
  • SiROP öffnet Ihnen den Zugang, um internationale Erfahrungen zu sammeln. Nutzen Sie die  SiROP ReSearch Engine, um mit Ihrer Abschlussarbeit an einer internationalen Universität die für den Lebenslauf so wichtige Auslandserfahrung zu sammeln.

Wie können Sie von SiROP profitieren?

Die Universität zu Köln ist bereits Teil des Netzwerks aus  SiROP Partneruniversitäten. Somit haben Sie als Student der Universität zu Köln vollen Zugriff auf alle Funktionalitäten der  SiROP ReSearch Engine.

 

7 Schritte eröffnen Ihnen den vollen Zugang zur SiROP Plattform und unserem Netzwerk:

 

  1. Eröffnen Sie Ihren persönlichen Account unter  http://www.sirop.uni-koeln.de/research/user/register.
  2. Wählen Sie Ihre Rolle als Student, klicken Sie auf "Weiter".
  3. Wählen Sie Ihre Universität (Technische Universität München) und Fakultät.
  4. Geben Sie Ihre Email-Adresse an und klicken Sie auf "Weiter".
  5. Vergeben Sie Benutzername und Passwort, personalisieren Sie Ihren Zugang, klicken Sie auf "Weiter".
  6. Sie erhalten eine Email mit einem Verifikations-Link.
  7. Folgen Sie dem Verifikations-Link und es kann losgehen...!